Perspective Program in Böblingen

11. September 2017

Erstellt von: Nick Lange

Das Böblinger Unternehmen ctc cartech Company beschäftigt, im Rahmen des „Perspective Program“ der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule Berlin, zwei Geflüchtete aus Syrien.

Shergo Mardini und Thaer Allahham sind seit Ende 2015 in Deutschland. Nachdem sie monatelang in einer Schulsporthalle lebten,  nahmen sie an einer Bewerberbörse für Geflüchtete teil. Hier wurde der erste Kontakt zur ctc cartch Company hergestellt, die im Vorfeld vom Perspective Program der SIBE erfahren hatte. Mardini und Allahham absolvieren gegenwärtig das zweijährige, berufsbegleitende Onlinestudium der SIBE, welches Geflüchteten mit einem ersten akademischen Abschluss angeboten wird.

Zum vollständigen klicken Sie auf das Bild.