Yvonne Reichelt bei der Gründer-Garage

8. September 2014

SIBE-Alumna startet eigenes Unternehmen mit PALONEO

Erstellt von: Sandra Flint

Yvonne Reichelt, Alumna aus dem SIBE-Kurs WO23, hat 2007 ihr MBA-Studium an der Steinbeis-Hochschule Berlin abgeschlossen.

Nach Stationen bei der Robert BOSCH GmbH und als Geschäftsführerin / Managing Director bei TG Industries Europe GmbH gründet Sie aktuell und geht dabei für sich selbst zumindest thematisch neue Wege:
Gesundes Naschen als Alternative zu konventionellen, ungesunden Süßigkeiten. Ohne Getreide, ohne Zusatz von Zucker, Süßungsmitteln und sonstigen Industriezusätzen, stattdessen gesunde und nährstoffreiche Lebensmittel zum Naschen als Ersatz von Süßigkeiten auf Basis von Kokos, Früchten, Beeren, Nüssen, 100% Schokoladenpulver und weiteren natürlichen Zutaten, die gesunde Eiweiße und Fette enthalten.

Geschehen soll dass alles mit und unter dem Gründungskonzept „Paloneo – Natural Sweets, Happy Kids„, wofür Yvonne Reichelt aktuell am Wettbewerb der Gründer-Garage 2014 teilnimmt, einer Initiative von Google for Entrepreneurs, Allianz Digital Accelerator, 3M, Volkswagen, Investitionsbank Berlin, Lacore, IHK Berlin, Stiftung Entrepreneurship, HIIG, Factory, digitale heimat und Mandalah.